Ladungssicherung

  • Man hört es täglich im Radio: Es wird vor Paletten, Bierkisten oder ganzen Kühlschränken auf der Autobahn gewarnt. Doch wie kommen die dort hin? Falsche oder fehlende Ladungssicherung ist die Ursache. Dabei lauert laut Transport-Abteilung des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. unter 70 Prozent der LKW-Planen eine tödliche Gefahr.

    Denn bereits vermeintlich harmlose leichtere Gegenstände werden bei Anfahr- und Bremsvorgängen oder Kurvenfahrten zu lebensgefährlichen Geschossen, wenn sie nicht richtig gesichert sind. Bei tonnenschweren Betonteilen wird oft ganz auf eine Ladungssicherung verzichtet. Hier herrscht die weit verbreitete Auffassung, dass allein ihr Eigengewicht die schwere Ladung sichert. Ein fataler Fehler: Pro Jahr verlieren LKW auf deutschen Autobahnen etwa 8.000 Tonnen Fracht. Die Folge: Rund 140 schwere Verkehrsunfälle pro Tag.

    Doch nicht nur Menschen kommen durch eine unzureichende Ladungssicherung zu Schaden. Auch die Ladung selbst und das Transportfahrzeug können bereits durch minimales Verrutschen der Güter große Schäden davon tragen.

    Neben Unwissen trägt ein weiterer Faktor maßgeblich zu einer mangelhaften Sicherung bei: Zeitdruck. Je schneller der Fahrer seine Ladung transportfertig machen kann, desto mehr Abladestellen kann er erreichen. Daher darf eine optimale Ladungssicherung nicht so aufwändig sein, dass sie vom Fahrer gleich ganz weggelassen wird.

    Die Vollmer Fahrzeugbau und Service GmbH gehört beim Thema Ladungssicherung zu den Vorreitern der Branche. Wir passen unsere Aufbauten optimal an Ihren Transport und Ihre Güter an. Egal ob Holz oder Stahl, Gitterbox oder Palette, Langmaterial, Coil oder kompakte Ladung: Wir haben die Lösung. Durch flexible Gurtlifter-Systeme, integrierten Zurrschienen, Seitenschiebewände oder auch Multi-X-Schienen im Boden machen wir es möglich, schnell, einfach und vor allem zeitsparend sämtliche Güter optimal zu sichern.

    Nur so können in Zukunft alle Verkehrsteilnehmer sicherer auf unseren Straßen unterwegs sein und sämtliche Güter erreichen wohlbehalten ihren Bestimmungsort.

  • Ein Auszug unserer Ladungssicherungen